"Schwindts"  Restaurant im Kellergewölbe

Unser Angebot an Fisch für Sie im überblick!

(Unseren Fisch beziehen wir zum größten Teil von der Insel Rügen

und vom Großhändler in Dresden)

"Rügener Hering"  (Salzwasser)


(Verwendung bei uns als Matjes, Brathering, Bismarckhering oder grünem Hering)


Herkunft und Vorkommen: Der Hering lebt in großen Schwärmen im Nördlichen Eismeer, im nördlichen Atlantik bis zur Biskaya und in der Nord- und Ostsee.

Zum Laichen wandert er in wärmere Wasserzonen. In dieser Zeit wird er gefangen.

"Mecklenburger Dorsch" (Salzwasser)


(Verwendung bei uns als Filet für Rügener Pannfisch &  die Fischplatte "Schwindts")


Herkunft und Vorkommen: Sein Verbreitungsgebiet ist der Atlantische Ozean, die Nord- und Ostsee sowie die Gewässer bei Nordnorwegen. Der junge Fisch heißt während der ersten fünf Lebensjahre Dorsch. Getrocknet heißt er Stockfisch, gesalzen und getrocknet Klippfisch und in Fässern eingesalzen Leberdan.

"Jasmunder Zander" (Süßwasser)


(Verwendung bei uns als Zanderfilet &  

als Fischplatte "Schwindts")


Herkunft und Vorkommen: Ursprünglich in Osteuropa heimisch, ist er in verschiedenen Flüssen Europas ausgesetzt worden, wo er gut gedeiht. Zander kommen auch im Brackwasser der gesamten Ostsee vor. Grundbedingung ist salzarmes Wasser. In Österreich und in Ungarn wird er Fogosch genannt.

"Rügener Ostseescholle" (Salzwasser)


(Verwendung bei uns als Schollenfilet in der Sesampanade)


Herkunft und Vorkommen: Ihr Vorkommen erstreckt sich über fast alle europäischen Küsten: vom Weißen Meer bis zur portugiesischen Atlantikküste, aber auch in Nord- und westlicher Ostsee, sowie im westlichen Mittelmeer. Die Scholle lebt schwarmbildend über Sand- und Schlickgrund in Tiefen von 1 bis 200 Meter, im Mittelmeer auch bis 400 Meter Tiefe.

"Norwegischer Heilbutt" (Salzwasser)


(Verwendung bei uns als Heilbuttfilet...)


Herkunft und Vorkommen: Der Heilbutt ist ein Fisch der nördlichen Eismeere.

Gefischt wird er in den Gewässern um Grönland, Island und in der Barentsee. Angler können ihn auch in Nordnorwegen fangen.

"Norwegischer Wildlachs" (Salzwasser)


(Verwendung bei uns als Wildlachsfilet &

zur Fischplatte "Schwindts")


Herkunft und Vorkommen: Im Frühjahr schwimmt der Fisch aus den Meer zum Laichgeschäft stromaufwärts in die Quellgebiete der Flüsse und kehrt dann zum Teil wieder in das Meer zurück. Das Fleisch des zum Laichen flussaufwärts ziehenden Fisches ist fettreich und rot, während der vom Laichgeschäft wieder abwärts wandernde Fisch (Salm)

über weniger geschätztes, weißliches Fleisch verfügt.

"Rügener Ostseeflunder" (Salzwasser)


(Verwendung bei uns als Funder im Ganzen gebraten)


Herkunft und Vorkommen: Fanggebiete sind die Nord- und Ostsee.

"Karkassen (meistens vom Dorsch)"


(Verwendung bei uns für Fischfond aus dem wir unser Fischertöppchen & unsere Fischsaucen Herstellen)


"Jasmunder Hecht"  (Süßwasser)

(Verwendung bei uns als Hechtfilet)


Herkunft und Vorkommen: Der Hecht ist ein Standfisch und hält sich gerne in Ufernähe der Fließgewässer, Seen und größerer Teiche auf. Er bevorzugt Schilfränder und ähnliche Deckungsmöglichkeiten. Daneben gibt es auch Hechte, die sich im Freiwasser größerer Seen aufhalten und dort zum Beispiel Maränenschwärmen folgen (so genannte „Freiwasserhechte“). Hechte sind auch im Brackwasser zu finden.

"Wieker Boddenbarsch" (Süßwasser) (Nicht immer vorrätig)


(Verwendung bei uns als Barschfilet)


Herkunft und Vorkommen: Der Flussbarsch ist ein Standfisch und hält sich gerne in Ufernähe der Fließgewässer, Seen und größerer Teiche auf. Er bevorzugt Schilfränder und ähnliche Deckungsmöglichkeiten. Daneben gibt es auch Hechte, die sich im Freiwasser größerer Seen aufhalten und dort zum Beispiel Maränenschwärmen folgen

(so genannte „Freiwasserhechte“). Hechte sind auch im Brackwasser zu finden.

"Rügener Hornhecht" (Salzwasser) (Nur von Mai bis Juni)


(Verwendung bei uns als Hornhecht, mehliert & gebraten)


Herkunft und Vorkommen: Fanggebiete sind die Nord- und Ostsee.

Foto Galerie


Aktuelle Fotos unseres Restaurants, der Terrasse und

diverser Speisen aus unserem Angebot


...Hier klicken...

Urlaub bei Familie Schwindt

in Wiek auf Rügen



...Hier klicken...

Speisen & Getränke


Schauen Sie hier unser gesamtes Angebot

Online an Speisen, Getränke, Tagesangebote u.ä.


...Hier klicken...

Fisch & Meer erleben

fullsizeoutput_a4be
fullsizeoutput_a774

Urlaub in Dresden/Seidnitz


Buchen Sie gemütliche Ferienwohnungen & Gästezimmer direkt auf dem anliegenden Grundstück


...Hier klicken...

Urlaub bei Familie Schwindt

in Wiek auf Rügen



...Hier klicken...

Speisen & Getränke


Schauen Sie hier unser gesamtes Angebot

Online an Speisen, Getränke, Tagesangebote u.ä.


...Hier klicken...

Restaurant_Ak_0098
fullsizeoutput_a4be
fullsizeoutput_a774
fullsizeoutput_a8bc